Ina Hensel

Dolomiten – aussergewöhnliche Flora und Fauna

Salamander

Die Dolomiten sind nicht nur an Bergen schön, auch Flora und Fauna halten einige Besonderheiten parat.
Lange habe ich Ausschau nach Salamandern gehalten in den letzten Jahren, in der Nähe von Gosaldo bin ich endlich auf einen gestossen.

spanische Fliege

Auch dieser freundliche Käfer, der den seltsamen Name „spanische Fliege“ trägt und gerne zu Arznei verarbeitet wird, fand sich bei Gosaldo im Wald.

Villnösser Brillenschafe

Im Villnösser Tal sind die Villnösser Brillenschafe zuhause, eine fast ausgestorbene alte Rasse, deren Bestand sich jetzt langsam wieder erholt.

blauer Enzian

Neben vielen Silberdisteln besticht vor allem der blaue Enzian mit seiner blauen Farbe ganz oben im Gebirge- er wächst auch noch weit oben, dieser hier stand auf 2400 Metern am Sellastock.

Silberdistel

Silberdisteln sind zwar häufig anzutreffen, aber aufgrund ihrer eher unscheinbaren Farbe passen sie sich ihrer Umgebung sehr an, so dass man schon genau hinsehen muss, um sie zu entdecken.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×

Warenkorb