Ina Hensel

Sternenhimmel über Südtirol

Was in Deutschland selbst in der Havelaue schwierig ist – totale Finsternis – ist in Südtirol fast überall alltäglich: ein pechschwarzer Himmel voller Sterne.

Auch der Unterschied zwischen Neu- und Vollmond fällt hier besonders deutlich auf- bei Neumond kann man die Hand vor Augen nicht sehen, bei Vollmond kann man ohne Taschenlampe wandern gehen.

Die hier folgenden Fotos sind am Naturpark Schlern-Rosengarten in der Nähe von Tiers entstanden.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen
×

Warenkorb